//Du suchst einen Job? Wir stellen ein!

Du suchst einen Job? Wir stellen ein!

Als familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen in der Branche Unterhaltungselektronik & Weiße Ware zeichnen wir uns durch flache Hierarchien und ein entspanntes Arbeitsklima aus.
Der professionelle, freundschaftliche Umgang mit unserem Team von aktuell 10 Personen im Standort Braunschweig liegt uns besonders am Herzen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine Unterstützung im Verkauf, im besten Falle mit Praxiserfahrungen im Bereich Weiße Ware – Großgeräte zur Festeinstellung.
Auch ambitionierte Quereinsteiger sind gern gesehen.

Die Hauptaufgaben bestehen in der Kundenberatung vom Erstkontakt bis zum erfolgreichen Abschluss des Kaufes, sowie der Weiterleitung des Auftrages zur weiteren Bearbeitung zu den entsprechenden Bereichen.
Desweiteren sind Artikelkonditionen zu pflegen, Kundenbestellungen zu bearbeiten, und Warenpflege zu betreiben.

Wir suchen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann/-frau oder eine vergleichbare Ausbildung – gerne auch ambitionierte Quereinsteiger
  • Vorzugsweise Praxiserfahrungen im Bereich Weißware – Großgeräte
  • Fließend Deutsch in Sprache und Schrift
  • Kommunikations- & Teamfähigkeit
  • Selbstsicheres Auftreten
  • Gepflegtes Äußeres
  • Grundverständnis für Rhetorik & Verhandlungsgeschick

Wir bieten:

  • Ein angenehmes Betriebsklima ohne großen Erfolgsdruck in einer familiären Arbeitsumgebung
  • Fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristete Festeinstellung
  • Schnelle, aktive Integration in das bestehende Team
  • Einen abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich mit viel guter Laune um einen herum
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns deine Bewerbungsunterlagen doch ganz einfach per E-Mail an Sean Sander (karriere@radio-ferner.com) oder komm einfach mal bei uns im Laden in der Straße Hintern Brüdern 2 in 38100 Braunschweig vorbei.

Wir freuen uns, von dir zu hören!

By | 2018-10-28T20:57:37+00:00 Oktober 28th, 2018|Allgemein|0 Comments