Die neuesten Trends der Unterhaltungselektronik und der Hausgeräte sind auf der „Kleinen Funkausstellung“ Braunschweig zu sehen. Dieses Mal an vier Wochenenden vom 28. Oktober bis zum 19. November in den Ausstellungsräumen von ferner hören&sehen und ferner hausgeräte.
Jeweils samstags und sonntags von 10-18:00h haben Besucher die Möglichkeit bei Produktvorführungen, Expertengesprächen und Fachvorträgen mit den Herstellern direkt ins Gespräch zu kommen. Stündlich werden Workshops angeboten; auch Event-Cooking mit Wolfgang Krümmel gehört zum umfangreichen Programm.

Das bisschen Haushalt – Die neue Lust auf intelligente Hausgeräte.

Hausgeräte werden immer intelligenter, ob backen, kochen, spülen, waschen oder trocknen – die Backöfen, Geschirrspüler und Waschmaschinen von heute machen uns das Leben leichter und sparen Energie. Wahre Multitasking-Geräte sind die neuen Backöfen. Sie bieten neben der konventionellen Beheizung mit Ober- und Unterhitze, Heißluft und Grill auch Dampfgaren, Mikrowelle und Induktion.
Der Geschirrspüler ist nur halbvoll? Jetzt können Sie ihn ohne schlechtes Gewissen anstellen. Die neuen Geschirrspüler sparen bis zu 60 % Strom und Zeit durch individuellere Programme, z.B. für halbe Beladung und mit optimierten Trockenvorgängen.
Mitdenkende Waschmaschinen, die aufpassen, welche Wäsche welche Temperatur und wieviel Schleudern verträgt. Sie dosieren sogar die Waschmittelmenge selbst und sind bei allem neuen Komfort auch noch deutlich sparsamer im Stromverbrauch – das gibt es wirklich schon. Dank sensorgesteuerter Systeme können die neuesten Waschmaschinen quasi die Waschzettel in den Kleidungsstücken selber lesen und waschen nicht heißer und nicht länger als es sein muss. Die Verbraucher können sich also nicht nur über schonender gepflegte Wäsche, sondern auch über Zeit- Energie- und Wasserersparnis freuen.

Plattenspieler mit Kultstatus, vernetzte Zukunftsmusik und Hightech-Heimkino

In Zeiten, in denen die meisten Musikliebhaber immer häufiger ihre Musik direkt von Internetdiensten abspielen, gibt es zwei sehr gegensätzliche Trends. Musik im ganzen Haus, das vernetzte Multiroom-Soundsystem, das in Verbindung mit dem TV-Gerät zum Heimkino mit 3D-Ton wird, ist keine Hexerei mehr und schon in vielen Haushalten zuhause.
Wahrlich nicht neu: Die Schallplatte, fast 70 Jahre alt, war sie beinahe vom Markt verschwunden. Nun dreht sie sich wieder für Musikfans und erlebt ein echtes Comeback. Hochwertige Plattenspieler gehören zum absoluten Musikgenuss und werden zu echten Kultobjekten.
Fernseher gehören auf jeder Funkausstellung zu den Klassikern und warten jährlich mit technischen Neuentwicklungen auf: Die sogenannte 4K-Auflösung verspricht lebensechte Farben, die organischen Leuchtdioden der OLED-Bildschirme liefern ein sehr tiefes Schwarz und benötigen keine Hintergrundbeleuchtung. Für das ultimative Heimkinoerlebnis addieren die Hersteller noch HDR-Technik (High Dynamic Range), die beste Kontraste verspricht und Ambilight für augenschonenden Sehgenuss auf dem heimischen Sofa.

Unser Medienpartner

radio38