Aufgepasst: Am 29. März 2017 erfolgt die endgültige Abschaltung von DVB-T wie Sie es kannten, denn ab dann gibt es DVB-T in HD!

Ob Sie zum Empfang einen neuen Receiver benötigen, oder Ihr Fernseher bereits dafür geeignet ist, klären wir gerne in einem persönlichen Gespräch miteinander.

Hier noch ein paar Fakten zum Thema DVB-T2 HD:

– Sie empfangen bis zu 40 Programme in Full HD über die DVB-T-Antenne
– der Empfang der TV-Sender ist bis Juni 2017 komplett kostenfrei!
– danach fallen für die Privatsender 69,-€ pro Jahr an
– die öffentlich rechtlichen Sender sind sogar komplett kostenfrei empfangbar!

Und wenn Sie kein DVB-T2 HD nutzen möchten beraten wir Sie natürlich gerne zu den Alternativen.

Sprechen Sie uns an, gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Sie.

2017-01-18T18:46:51+00:00 Januar 18th, 2017|